Datenschutzaudit

Das Datenschutz-Audit ermöglicht, Abweichungen des Soll-Zustands zu erkennen und je nach Umsetzungsgrad des Datenschutzes im Unternehmen, entsprechende Handlungsempfehlungen zur Behebung von Schwachstellen abzuleiten.

Datenschutzbeauftragter

Für viele Unternehmen ist die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten Pflicht. Dies ist der Fall, wenn in Ihrem Unternehmen mindestens 10 MitarbeiterInnen regelmäßig mit der automatisierten Datenverarbeitung beschäftigt sind, sind Sie verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu benennen.

Verzeichnisse der Verarbeitungstätigkeiten

Ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten ist eine durch das europäische Datenschutzrecht vorgeschriebene Auflistung aller Verarbeitungstätigkeiten personenbezogener Daten. Regelungen zum Verzeichnis über Verarbeitungstätigkeiten finden sich in der DSGVO und ggf. ergänzende Regelungen in den nationalen Datenschutzgesetzen der EU-Mitgliedsstaaten.

Auftragsverarbeitungsvertrag

Beim einem Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) werden personenbezogene Daten von einem Dienstleister weisungsgebunden im Auftrag verarbeitet. Wir erstellen für Sie individuelle Verträge zur Auftragsverarbeitung.

Technisch organisatorische Maßnahmen

Nach der EU-DSGVO sind Verantwortliche und der Auftragsverarbeiter verpflichtet, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen (TOM´s) zu treffen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Löschung von Daten

Löschroutinen zu intergrieren und etablieren spart Zeit und unterstützt Sie bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Wir erstellen Ihnen ein individuelles Löschkonzept.

E-Commerce

Wir unterstützen Sie bereits im Vorfeld d. h. bereits bei der Planung eines Onlinehandels.

Datenschutzfolgeabschätzung

Eine Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) ist ein Instrument, mit dem die Datenschutzrisiken von Systemen und Verarbeitungen erfasst und die Maßnahmen zur Risikominderung dokumentiert werden können.

Datenschutzschulung

Generell ist das Thema Datenschutz und Datensicherheit in vielen Unternehmen noch immer ein stark unterschätztes und mitunter vernachlässigtes Thema. Seinen Konkurrenten und Mitbewerbern in diesem Punkt voraus zu sein, zahlt sich aus!

Datenschutzmanagement-System

Jedes Unternehmen benötigt ein individuelles Datenschutzmanagementsystem DSMS), um DSGVO-konform zu sein. Dafür wird ein System benötigt, mit dem die Dokumentations- und Nachweispflicht im Unternehmen erfüllt wird und die eingeleiteten Datenschutzmaßnahmen geprüft und umgesetzt werden.

Videoüberwachung

Videoüberwachung in Deutschland, ein heikles Thema. Wann dürfen Gelände, Räume oder auch Personen per Kamera überwacht werden und was gilt es dabei zu beachten?

BEHR CONSULTING

Ihr starker Partner im Bereich Datenschutz!

Datenschutzberatung

Datenschutz ist unsere Kernkompetenz. Sie haben Fragen zum Datenschutz und benötigen Unterstützung? Wir finden auf jede Ihrer Fragen die passende Antwort und individuellen maßgeschneiderte Lösungen!

Wir beraten, betreuen und unterstützen sowohl kleine und mittlere Unternehmen (KMU), als auch große Firmen europaweit und deren EU-Niederlassungen weltweit.

Wir erklären Ihnen in einfachen Schritten die Datenschutzrichtlinien der EU-DSGVO und helfen Ihnen den Datenschutz ganz einfach und modular im Unternehmen zu integrieren. Die gesetzlichen Vorgaben schaffen einen dringenden Handlungsbedarf und gleichzeitig viel Verunsicherung seitens der Unternehmen.

 

Was müssen Unternehmer tun? Wie können personenbezogene Daten geschützt werden? Braucht mein Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten? Ist das bestehende Datenschutzkonzept EU-DSGVO konform? Diese und viele weitere Fragen könne in einer kostenlosen Erstberatung geklärt werden.

EU-DSGVO Beratung

Jedes Unternehmen hat sowohl individuelle Strukturen als auch individuelle Datenschutzanforderungen. Hier gilt es die Verordnungen und Gesetzte (europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Telemediengesetz (TMG) und das IT-Recht) zu beachten.

 

Da bei Verstößen gegen die EU-DSGVO oft auch das nationale/internationale Recht tangiert wird, arbeiten wir mit Fachanwälten für Datenschutzrecht, sowie Fachanwälten der Informationstechnologie (IT-Recht) zusammen.
Wir stellen gerne den Kontakt für Sie her.

Unsere Beratungsleistungen für Datenschutz

  • Durchführung eines initialen Datenschutzaudit: Bestandsaufnahme der datenschutzrechtlichen Situation

  • Datenschutzdokumentation (Überprüfung/Erstellung)

  • Datenschutzdokumentationen (Überprüfung/Erstellung)

  • Verzeichnis Verarbeitungstätigkeiten (VVT) (Überprüfung/Erstellung)

  • Technisch-organisatorischer Maßnahmen (TOM) (Überprüfung/Erstellung)

  • Auftragsverarbeitungsverträge (mit externen Dienstleistern/Auftragsverarbeiter) (Überprüfung/Erstellung)

  • Löschkonzepte (Überprüfung/Erstellung)

  • E-Commerce und Datenschutz was ist zu beachten

  • Datenschutzfolgeabschätzung: Risikoanalyse und Risikominimierung 

  • Bereitstellung eines Datenschutzmanagementsystems

  • Schulungen rund um den Datenschutz, vom Mitarbeiter bis zum Geschäftsführer

  • Beratung bei Videoüberwachung - erforderliche Videokonzepte (Überprüfung/Erstellung)

  • Bei Bedarf, Bereitstellung eines externen Datenschutzbeauftragten

  • Überprüfung/Implementierung der IT-Sicherheit

  • IT-Dokumentation: Notfallplan/Verfahrensanweisung/QM-Handbuch (Überprüfung/Erstellung)

  

Ihr Datenschutz! Bei uns in besten Händen!